Mittwoch , 21. April 2021

Telefonservice in Mitgliederverwaltung gefragter denn je

In Home-Office-Zeiten boomt der externe Hotline-Dienst

Burgwedel, 24.11.20. Oft bleibt ihnen keine andere Wahl: Fast alle Unternehmen, Vereine, Verbände und Organisationen müssen zu Corona-Zeiten einen Teil ihrer Beschäftigten ins Home-Office schicken. Zu hohe Infektionsgefahr in den Büroräumen, Schließungen von Schulen oder Kitas, Quarantäne, Erkältungssymptome – Gründe für das Arbeiten von zu Hause aus gibt es genug. Damit verbundene Probleme auch. Die technischen Gegebenheiten im Home-Office reichen selten an die Situation im Büro heran und ein reibungsloser und termingerechter Ablauf kann nicht immer gewährleistet werden.
Vereine, Verbände und Hilfsorganisationen beauftragen deshalb vermehrt externe Dienstleister, um in der Mitgliederverwaltung entlastet zu werden. Wichtige Sparte: ein verlässlicher Telefonservice, damit die Anliegen der Vereinsmitglieder im persönlichen Gespräch entgegengenommen werden können.
Eine telefonische Erreichbarkeit der Vereinsverwaltung zu Bürozeiten erwarten Mitglieder zurecht. Gibt es einen Informations- oder Gesprächsbedarf, muss ein Ansprechpartner erreichbar sein. Zu Pandemiezeiten gibt es viele Fragen: Findet das Spiel am Wochenende statt? Dürfen die kleinen Kicker draußen trainieren? Wird der Weihnachtsmarkt komplett abgesagt? Dürfen die Gassigeher ins Tierheim?
Die KomServ GmbH in Burgwedel bei Hannover, Dienstleister für Mitgliederverwaltung, bietet einen professionellen Telefonservice, der in der aktuellen Coronakrise stark gefragt ist. Denn Mitgliedschaften sind das Kapital eines jeden Vereins und jeder
(Hilfs-)Organisation – es gilt mehr denn je, die Mitglieder zu halten, dauerhaft zu binden und Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit zu zeigen.
Erfahrene Gesprächsprofis der KomServ GmbH nehmen den Anrufer im Namen des jeweiligen Vereins entgegen, freundlich, zuvorkommend, gut informiert. Sie nehmen das Anliegen der Anrufer auf und besprechen es nach den vom Auftraggeber festgelegten Kriterien. Der Umgang mit Beschwerden ist geschult, damit eine für beide Seiten befriedigende Lösung gefunden werden kann. Zu einem vereinbarten Termin werden die angefertigten Gesprächsprotokolle an den Verein weitergeleitet, bei Bedarf werden zusätzlich Statistiken angefertigt.
Weiterer Pluspunkt für Vereine: eine klare Preisstruktur, in der es keine verdeckten Kosten gibt.
Einige von der KomServ unterstützten Vereine haben inzwischen komplett auf den Telefonservice des Unternehmens umgestellt. Die Zufriedenheit der Mitglieder ließ nichts anderes zu.

Die KomServ GmbH in Burgwedel bei Hannover ist auf die Mitgliederverwaltung von Vereinen und Verbänden spezialisiert. Das Expertenteam übernimmt die Kommunikation und Verwaltungsprozesse von Organisationen jeder Größe.

Firmenkontakt
KomServ GmbH
Martin Gietzold
Raiffeisenstr. 2
30938 Burgwedel
05139402506
gietzold@komserv-gmbh.de
http://komserv-gmbh.de

Pressekontakt
Klartext Knäpper
Anja Knäpper
Eibseestraße 14
82467 Garmisch-Partenkirchen
01709684789
info@klartext-knaepper.de
http://www.klartext-knaepper.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Beachten Sie auch

Taxi Minor in Baden-Baden mit breitem Leistungsspektrum

Ob Flughafentransfer, Sightseeing oder Limousinenservice – Minor Taxi hat sich in der Kurstadt etabliert BADEN-BADEN. …

SC Lötters Mitglied im Förderverein Wissenschaf(f)t Spaß

SC Lötters wird Mitglied im Förderverein Wissenschaf(f)t Spaß und verstärkt zugleich den Vereinsvorstand Durch die …