Freitag , 25. Juni 2021

WEKA MEDIA bildet neuen Ausbildungsberuf aus

 

Kissing, 9. Dezember 2020 – Die Ausbildung von Auszubildenden hat bei WEKA MEDIA seit jeher einen großen Stellenwert. Dass man hierbei stets am Puls der Zeit bleibt, zeigt die Wahl der ausgebildeten Berufe. Ab September 2021 bildet das Kissinger Fachmedienhaus den neuen Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für IT-System-Management aus.

Schon für den Firmengründer Werner Mützel war die Ausbildung junger Menschen eine „Herzensangelegenheit“. „Denn sie ist der Grundstein für deren Erfolg“, sagte er. Traditionsgemäß empfing er jedes Jahr, trotz vollem Terminkalender, die neuen Azubis persönlich an ihrem ersten Tag. Dies haben die WEKA-Geschäftsführer Stephan Behrens und Michael Bruns gerne und nicht minder begeistert übernommen und führen die Newcomer an diesem Tag persönlich durch das Kissinger Fachmedienhaus.

Aber auch im Arbeitsalltag stehen die Türen der Geschäftsführung offen. „Wir sind uns unserer Verantwortung für die jungen Menschen bewusst und legen sehr großen Wert auf eine praxisnahe, solide Ausbildung“, sagt Behrens. „Wir fördern und fordern unsere Azubis, bieten Ausbildungsplätze mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven.“

Gerade im digitalen Zeitalter ist es daher wichtig, dass die Ausbildungsberufe zeitgemäß und zukunftsträchtig sind. Darauf achtet WEKA MEDIA und wählt regelmäßig neue Berufsausbildungen. Neu bei WEKA MEDIA ab nächstem Jahr ist die Ausbildung zum*r Kaufmann*-frau für IT-System-Management. Dieser ist Experte für den Vertrieb von IT-Dienstleistungen und durch sein kaufmännisches Fachwissen gepaart mit Branchen-Know-how extrem gefragt.

„Die richtigen Ausbilder haben wir!“, sagt WEKA-Ausbildungsbeauftragte Petra Mayer-Seitz und meint damit Jürgen Schöberl, Teamleiter Softwareprodukte, und Andreas Lorenz, Teamleiter IT – beides langjährige Mitarbeiter, die wissen, worauf es ankommt.
„All unsere Azubis – und das waren im Laufe der Jahre weit über 200 – haben ihre Ausbildung gut und erfolgreich abgeschlossen. Das wird mit diesen erfahrenen Ausbildern erst recht der Fall sein!“

Weitere Informationen: https://www.weka.de/karriere/offene-stellen/kaufmann-fuer-it-managementsysteme-m-w-d/

Foto v.l.n.r: Petra Mayer-Seitz, Jürgen Schöberl, Andreas Lorenz

Über WEKA MEDIA:
Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformationslösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten und einer modular aufgebauten, internetbasierten Großkundenlösung bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Arbeitssicherheit und Brandschutz, Bauhandwerk und Architektur, Behörde, Datenschutz, Management und Finanzen, betriebliche Mitbestimmung, Personalentwicklung, Produktion und Konstruktion, Umwelt und Energie sowie Qualitätsmanagement.

WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Firmengruppe. Die unter dem Dach der WEKA Firmengruppe geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1500 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von rund 248 Millionen Euro.

Kontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Isabelle Ruhrmann
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7187
isabelle.ruhrmann@weka.de
http://www.weka.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Beachten Sie auch

Erfolgsfaktor Vereinskultur

Bayreuth setzt auf eine lebendige Vereinslandschaft als klaren Standortvorteil Dass jeder dritte Einwohner Bayreuths in …

360°- Weiterbildung zum Automatisierungsexperten

Neue Rollenprofile erfordern eine anbieterunabhängige, system- und produktübergreifende Ausbildung Autoren: Nico Bitzer, CEO Bots & …